Black Pearl Records

FINEST IN BLACK VINYL

SHOP

MIXES

A nice fiction of an East German radio show on youth channel DT 64 cutted by the Black Pearl DJ Team and sound collectors ! This is also a small preview for our next release of the supergoup “PANTA RHEI ” •••  the latest Black Pearl DJ Mix / Collage with many great and unknown JazzFunk / Soul / Rock / Psychedelic & Progressive tunes from the east germany era !!! Enjoy our special BREAKBEAT part in the middle of the mix, compiled only with Beats of the GDR republic !


Unsere Wunschvorstellung einer perfekten Radio Sendung für “junge Leute von heute” auf dem ehemaligen Jungendsender DT64 mit atemberaubender Musik aus der DDR ! Das Unterhaltungsteam Schwarze Perle collagierte hier aus eigener Sammlung einen DJ Mix mit vielen unentdeckten JazzFunk / Soul / Rock / Psychedelic & Progressiven Musikstücken aus der DDR, um unter anderem das bald erscheinende Album der Kultband PANTA RHEI auf Black Pearl Records anzukündingen.

 


Mighty Shadow Fontcover

Here is the limited 7inch vinyl edition of the uncredible electronic DiscoWave tune by
Mighty Shadow “Let´s get it together ” Vocal & Version on Black Pearl Records. Out now and available physically ! Black Pearl is very proud to continue there 7″ series with this amazing discoide Wave-Funk anthem by this phenomenal man from T&T.

Maybe one of the most outstanding & untypical island tune from Trinidad & Tobago, with a drum machine, an 80´s synth disco wave proto touch, yet still the typical island vibe shines through with the melancholic and wailing voice of Winston “The Mighty Shadow” Bailey, that makes this 1984 recorded song to an one of a kind tune from T&T.
This 7inch features the original & the Dub version together for the first time on vinyl.

 


Die Schwarze Perle ist hocherfreut ihre 7″ Vinyl Serie mit diesem Meilenstein karibischer Disco Wave Geschichte fortzusetzen.
Wahrscheinlich einer der herausragensten sowie untypischsten Songs aus T&T gefüllt mit Drums aus der Maschine und spektakulären Synthwellen, dazu die unverkennliche
Stimme mit kreolischem Akzent von Winston”The Mighty Shadow” Bailey. Ein exellenter, einmaliger und mitreißender Titel im zeitgenössisch jamaikanischen 80er Jahre Soundgewand.
Auf der B Seite erstrahlt eine bisher unveröffentlichte Dub Version des Titels.


Friedhelm Schoenfeld front

Amazing unique piece of afro cuban Jazz from East Germany, called “Los Caribos”, which was produced in 1978, after a very inspiring concert tour of the Friedhelm Schönfeld Jazz Trio in Cuba.
The B-side features a deep, cinematic, strong new classical & abstract music influence, big gaps with tension parts and strong
drum-work-jazz tune, that sounds quite futuristic for it´s time.


“Los Caribos” vom Friedhelm Schönfeld Trio im Jahre 1978 eingespielt, ist ein wohl einzigartiges Meisterwerk Ostdeutscher Afro-Kuban Jazzgeschichte. Nach einer sehr inspirativen Konzert Tour 1977 mit der Urtrio Besetzung ( Schönfeld, Koch, Sommer ) entstand dieses treibende & herausragende Jazzstück in anderer Besetzung, welches man stilistisch gesehen auf keiner anderen Aufnahme aus dieser Zeit aus Ostberlin zu finden vermag.

Auf der B-Seite ist ein Titel des Trios mit dem Erben Streicherquartett zu hören, welches in der Berliner Sternwarte 1973 einst uraufgeführt wurde. Tiefgründig, sowie futuristisch und spannend cinematisch zugleich lässt es den Zuhörer durch frei abstrakte sowie kompakte Szenerien wandern, geschmackvoll in percussive Rhythmen eingebettet durch die stilsichere Schlagzeugbegleitung von Meister Baby Sommer.


Bildschirmfoto 2017-12-06 um 16.00.05

 

Here is a new promo-teaser video for our latest release on Black Pearl Records of the FRIEDHELM SCHÖNFELD TRIO • “Los Caribos” / “Kontakte Der Drei”. Authentic and charming small flute introduction shot in the original Funkhaus Studios in East-Berlin.


Ein kleiner Video Leckerbissen zu unserer neusten schwarzen Perle vom FRIEDHELM SCHÖNFELD TRIO • “Los Caribos” / “Kontakte Der Drei”. Eine vielversprechende Einführung ins Flötenthema von Los Caribos durch Friedhelm Schönfeld aufgenommen von uns im Berliner Funkhaus.


The Black Pearl is very proud to present a real 80´s futuristic proto club banger from the STRÖER Brothers, with lots of clubby remixes by First Touch, Mudegg, Enzo Elia, DJ Rocco, Siggatunez and Manelet.


Die Schwarze Perle ist mehr als glücklich ein wahren Schatz aus der Westdeutschen Club und Protohouse Landschaft zu präsentieren. Neben dem originalen futuristischen Meilenstein der Gebrüder STRÖER “Night Falls”, erleuchten weiterhin großartige Remixe von First Touch, Mudegg, Enzo Elia, DJ Rocco, Siggatunez und Manelet den zeitgenössischen Clubhimmel.

 


Here is a new promo-teaser video for our latest release on Black Pearl Records “Ströer Bros. – Nightfalls “. Original video shots from the german Kunstdisco Dance-Temple in Seoul during the Olympic games 1988. Video recordings with courtesy of the Goethe Archive.


Ein kleiner Video Leckerbissen zu unserer neusten schwarzen Perle “Ströer Bros. – Nightfalls “, mit originalen Filmsequenzen aus der olympischen Kunstdisco in Seoul 1988. Mit freundlicher Genehmigung durch das Goethe Institut aus den Archiven geholt und bereitgestellt.

 


Ströer Video

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Watch to our new video of the Ströer Bros – “Night Falls” • MUDEGG Machine Mix !! It´s the first Remix of many others which will be appearing soon on vinyl and digital at Black Pearl Records !!! A fantastic and ultra rare original Proto-Techno release by the famous STRÖER BROS from Munich who performed this masterpiece live during the Olympic Games in Seoul 1988 !

 


Zu sehen gibt es unseren neusten Videoschnitt zum Titel “Night Falls” von den Münchner STRÖER Brüder, hier im Mudegg Machine Remix. Neben weiteren tollen Remixen, wird dieser bald auf Vinyl und Digial bei uns neben der Originalversion erscheinen. Das ultra rare original Meistermachwerk von den Ströer Brüdern wurde einst für die Olympischen Spiele im Rahmen einer Kunstdisco produziert und dort aufgeführt. Die ganze unglaubliche Geschichte dazu folgt in Kürze.